Besuch von der K├Âlner Opernkiste

Bereits zum 4. Mal war die K├Âlner Opernkiste zu Besuch am Hottenstein.

Auf dem Spielplan stand dieses Mal die Zauberfl├Âte von Mozart, die den Zuschauern eine kindgerechte, lustige und mitrei├čende Einf├╝hrung in die Welt der Oper bot. Dabei wurden die Sch├╝lerInnen vom Zuschauer zum Schauspieler, indem sie kleine Rollen ├╝bernahmen und interaktiv ins Spiel miteinbezogen wurden. Auch die Lehrer blieben nicht verschont. So bekam Frau Funke spontan die Rolle der K├Ânigin der Nacht.