KĂ€nguru-Wettbewerb

Auch in diesem Jahr haben sich einige SchĂŒlerinnen und SchĂŒler aus den JahrgĂ€ngen 3 und 4 den anspruchsvollen Matheaufgaben des KĂ€nguru-Wettbewerbs gestellt.

Besonders hervorzuheben ist ein SchĂŒler aus der Klasse 4b, der das beste Ergebnis erzielte.

 

Einschulung

Am 13. August durften wir unsere neuen ErstklĂ€ssler am Hottenstein begrĂŒĂŸen. Leider konnte die traditionelle Einschulungsfeier aufgrund der aktuellen Coronabestimmungen nicht stattfinden. Dennoch wurden die neuen SchĂŒler der Zebra- und der Hundeklasse mit selbstgemalten Portraits aller Kinder und dem Hottensteinlied von der schuleigenen CD in Empfang genommen. 

Verabschiedung der ViertklÀssler

Liebe 4. KlÀssler,
heute seid ihr das letzte Mal durch das Schultor am Hottenstein gelaufen. In den frĂŒhen Morgenstunden wurdet ihr bereits durch lautes Stampfen und Klatschen im gesamten SchulgebĂ€ude symbolisch entlassen. Ihr konntet euch bei einem gemeinsamen großen FrĂŒhstĂŒck verabschieden und auf dem Schulhof ein letztes TrĂ€nchen verdrĂŒcken. Das Kollegium der Grundschule Hottenstein wĂŒnscht euch auf eurem weiteren Weg alles Gute und erholsame Sommerferien.

Die Stromforscher am Hottenstein

Die Kinder der vierten Klassen haben sich im Rahmen des Sachunterrichts mit dem Thema ElektrizitĂ€t beschĂ€ftigt. Abschließend entstanden diese HĂ€user, welche mithilfe einer Batterie und selbststĂ€ndig verbauten Stromkreisen beleuchtet wurden.

Karneval am Hottenstein

Am Freitag hieß es wieder „Wuppdika“!
Nachdem die verschiedenen KostĂŒme in den einzelnen Klassen bei einer Modenschau prĂ€sentiert wurden, zogen alle SchĂŒler und Lehrer in einer riesigen Polonaise durch die Schule. Danach ging es ins Upsalla, um dort zu spielen und zu feiern.

« Ältere EintrĂ€ge Neuere EintrĂ€ge »